14.02.02 11:09 Uhr
 263
 

Jung-Schauspieler erhielt anonymen Förderpreis

Raphael Rubino, Schauspieler in Oberhausen, konnte sich jetzt über 4.000 Euro freuen.
Ein anonymer Anrufer hatte ihm bereits vor der Überweisung angekündigt, dass er ihm 4.000 Euro geben wolle, da er von den Leistungen Rubinos beeindruckt war.

Für Rubino, der zunächst glaubte, es handele sich um einen Scherz eines Kollegen, ist nun die Freude groß.
Seinem Konto wurden die 4.000 Euro gutgeschrieben, der Auftraggeber ist unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Schauspieler, Schau, Förderpreis
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Exhumierung Salvador Dalís: Exzentrischer Schnurrbart ist vollständig erhalten
"Halal-Führer zu gigantischem Sex": Ratgeber einer Muslimin sorgt für Aufregung
Gloria von Thurn und Taxis relativiert Domspatzenskandal: "Schläge waren normal"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken
Österreichs Außenminister Kurz: EU muss bei Türkei entschlossener sein
Berlin: Massenschlägerei - Polizisten bei Streit verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?