14.02.02 08:00 Uhr
 1.756
 

Bush: Eventueller Angriff auf Irak "zur Verteidigung unseres Landes"

US-Präsident Bush wiederholte noch einmal die Drohungen gegen Diktator Saddam Hussein. Dieser müsse endlich verstehen, dass es Bush mit der Verteidigung seines Landes ernst ist.

Auch wenn er noch hoffe, die Probleme mittels internationalem Druck zu lösen, halte er sich alle Möglichkeiten offen, so Bush. Nach Medienangaben sollen etwa 200.000 US Soldaten für einen Einsatz geplant sein.

Diese würden von Kuwait aus vorrücken. Noch einmal betonte Bush auch, dass es zu verhindern sei, dass Staaten die mit Terroristen kooperieren, Massenvernichtungswaffen herstellen würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Angriff, George W. Bush, Verteidigung, Event
Quelle: www.spiegel.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?