14.02.02 06:40 Uhr
 7
 

Olympia: Norweger Aamodt gewinnt Gold in der alpinen Kombination

Im erstmals bei Olympia an einem Tag veranstalteten alpinen Doppel-Wettbewerb gewann der mehrfache Weltmeister Kjetil-Andre Aamodt aus Norwegen seine insgesamt 16. Medaille bei Großereignissen.


Es war das zweite Olympia-Gold des 30-Jährigen nach dem Triumph im Super-G vor zehn Jahren in Albertville. Mit einer tollen Aufholjagd im Slalom holte US-Boy Bode Miller Silber. Bronze ging an den Österreicher Benjamin Raich.

In diesem Wettbewerb war kein deutscher Läufer am Start.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Gold, Olymp, Kombi, Kombination, Norweger
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi
Fußball: FC Bayern München feiert 5. Meistertitel in Folge
Boxen: Klitschko verliert WM-Kampf durch technischen K.o.



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Bundeswehr bildet saudische Militärangehörige in Deutschland aus
Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?