13.02.02 19:36 Uhr
 2.265
 

"Terminator III": Weiblicher Terminator schlägt den T-1000

Nach den neusten Aussagen von Arnold Schwarzenegger wird tatsächlich ein weiblicher Terminator die Rolle des Bösewichts in 'Terminator III' übernehmen.

Dabei soll dieser 'Terminator' sogar mächtiger als der T-1000, gespielt von Robert Patrick, in 'Terminator II' sein, da diese feminin gestaltete Maschine die Kontrolle über sämtliche Maschinenwesen ausüben wird.

Somit wird sie auch Kontrolle über Arnie ausüben, der wieder in die Rolle eines T-800 schlüpft. Arnold hat bereits bestätigt, während dem Film mehrfach die Fronten zu wechseln. Dies ist nun die Erklärung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Gucky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Termin, Terminator
Quelle: www.comingsoon.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten
Darum hat die ARD nicht über den mutmaßlichen Mordfall in Freiburg berichtet
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV gewinnt mit 2:0 in Darmstadt
Marvels "Inhumans" haben einen Veröffentlichungstermin bei ABC erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?