13.02.02 16:28 Uhr
 25
 

Gala-Vorstellung der "Vagina Monologe" in der Royal Albert Hall

Die erfolgreiche Show 'Vagina Monologe' wird in der Royal Albert Hall eine Gala-Vorstellung präsentieren.
Die Gala findet am 5. April statt.
Über die Besetzung des Stückes gibt es noch keine Informationen.

Man erwartet, dass bekannte Film- und TV-Stars sowie Bühnenschauspieler aus Europa und Amerika mitwirken werden.
Die Gala soll durch musikalische Einlagen britischer und amerikanischer Künstler abgerundet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: delerium
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Vorstellung, Gala, Vagina, Royal
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brasilien: Geldwäsche - Sohn von Fußballstar Pele muss ins Gefängnis
Gang "Saat des Bösen" sollen 17-Jährigen entführt, gequält und misshandelt haben
Weißes Haus schließt Medien bei Fragerunde aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?