13.02.02 12:13 Uhr
 91
 

U 21: Deutschland gewinnt

Die deutsche U 21-Nationalmannschaft hat gegen Nordirland mit 1:0 gewonnen. Das 1:0 machte Benjamin Auer von Borussia Mönchengladbach. Das Tor fiel in der 55. Minute. In der ersten Halbzeit hatte die U 21 noch große Probleme.

Das Mittelfeld war besonders schwach. Der Bayer Markus Feulner konnte nicht mitmachen, weil er die Grippe hat. Das Spiel in Belfast sahen 200 Zuschauer. In der zweiten Halbzeit war die U 21 aber richtig stark.

Die stärksten Spieler waren die von Leverkusen. Es waren Starke und Zepek. Aber auch Tiffert war stark.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, U 21
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?