13.02.02 11:02 Uhr
 850
 

Motorola bringt neues Handy mit Drehmechanik

Das neue Handy von Motorola hat im wahrsten Sinne des Wortes den Dreh raus. Man öffnet und schließt das nur 83 Gramm leichte V70 über eine drehbare Oberfläche.

Das Handydisplay kann man bei geschlossener Oberfläche immer noch einsehen und Motorola will verschiedene Displayringe zur Auswahl anbieten. Es hat Wapmöglichkeit und GPRS-Funktionen.

Ohne Vertrag wird das ab Mai erhältliche Handy stolze 729 Euro kosten und kann bis zu 500 Telefonbuch-Einträge verwalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Motor, Motorola
Quelle: www.wap.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terroranschlag in London: Täter war Brite
Steuerzahlerbund kritisiert Milliarden-Subventionen für unnötige Projekte
Fußball: Hooligans stürmen Rasen und verprügeln Spieler von italienischem Klub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?