13.02.02 06:50 Uhr
 111
 

"Bush wie Cäsar"-"Die WTC-Attentäter, tapfer aber ein wenig verrückt"

Die im Titel getroffenen Aussagen sind die Quintessenz einer Vorlesung von Ted Turner mit anschliessender Diskussion. Turner der Vizepräsident von 'AOL Time Warner' hatte die Vorlesung an der 'Brown University'/Providence/Rhode Island gehalten.

Er verglich in seinem Vortrag Georg W. Bush mit Cäsar und führte weiter aus, dass nur einige Stimmen in Florida gefehlt hätten, um einen wirklich guten Präsidenten für die USA - den unterlegenen Al Gore- zu erhalten und nicht den Öl-Lobbyisten Bush.

Motive der WTC-Attentäter sind für Turner die tiefe Verzweiflung und Armut ohne Hoffnung auf Besserung in der viele Menschen leben müssen. Er empfindet die Handlungsweise der 19 Flugzeugentführer letzendlich als 'Tapfer, aber auch ein wenig verrückt'


WebReporter: Saulus01
Rubrik:   Politik
Schlagworte: George W. Bush, Attentäter
Quelle: www.washingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?