13.02.02 06:47 Uhr
 27
 

F1: Barrichello schloss die Testfahrten in Mugello ab

Insgesamt fuhr Rubens Barrichello 68 Runden mit dem Vorjahreswagen auf der Strecke in Mugello.
Damit beendet er dort seine Testfahrten mit diesem Wagen.

Die Bestzeit von Rubens Barrichello lag bei 1:22:140 Minuten.
Hauptaugenmerk lag bei den Testfahrten, auf die Weiterentwicklung der Reifen.

Ab heute wird dort Michael Schumacher den neuen Ferrari F2002 testen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rubens Barrichello, Mugello
Quelle: www.f1plus.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?