13.02.02 06:40 Uhr
 749
 

F1 - 2 Sekunden schneller - Trulli fährt Konkurrenten bei Tests davon

Bei Tests in Barcelona fuhr Jarno Trulli im Renault sensationelle Zeiten (1:17,763). Er distanzierte den zweiten Enrique Bernoldi im Arrows (1:19,809) um mehr als 2 Sekunden.

Auf den weiteren Plätzen der Tageswertung kamen Giancarlo Fisichella (Jordan Honda, 1:20,541), Takuma Sato (Jordan Honda, 1:21,556) und Mark Webber (Minardi, 1:21,881)

Die Zeit, die Jarno Trulli fuhr, war nur knapp über dem früher aufgestellten Rekord von McLaren-Fahrer Kimi Räikkönen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Konkurrent, Trulli
Quelle: www.f1plus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"
Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Rad: Papagei, der oft auf Lenker mitfuhr, trauert um Profi Michele Scarponi



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow
Thüringen: Polizei sucht dreisten Geisterfahrer in Rettungsgasse auf Autobahn
Fußball: Bayern-Trainer kritisiert Franck Ribery - "Hat nicht gut gespielt"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?