13.02.02 00:44 Uhr
 76
 

Grund für Schlaganfälle sind oft zu schnelle Bewegungen

Wer seinen Körperhaltung plötzlich schnell ändert, der erhöht das Risiko, selbst einen Schlaganfall auszulösen.

Israelische Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass fast die Hälfte aller Schlaganfälle durch abrupte Körperbewegungen verursacht wird.

Aber auch zu starke Anstrengung, Wut, Stress oder plötzliche Temperaturveränderungen ( warm / kalt ) können einen Schlaganfall auslösen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Grund, Schlag, Schlaganfall, Bewegung
Quelle: www.wissenschaft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?