12.02.02 21:55 Uhr
 14
 

2002 soll mindestens jeder zweite Deutsche online sein

Das Marktforschungsunternehmen NFO Infratest sagt voraus, dass mehr als die Hälfte der Deutschen dieses Jahr Gebrauch vom Internet machen wird.
Dez 2000 waren es 38,9%, Dez 2001 48%. Im Augenblick sind es um die 30,8 Mio Menschen in der BRD.

die stärkste Usergruppe sind die 14- bis 17-Jährigen. Von ihnen waren 2001 78% regelmäßig online. 2000 waren es nur 64%. Die stärkere Nachfrage wird mit den Spielekonsolen, die das Internet nutzen können in Zusammenhang gebracht.

Die Untersuchung ergab außerdem, dass demographische Unterschiede sich im Bereich der Netznutzung langsam aufheben, das heißt, dass Mann und Frau bspw. gleichermaßen Gebrauch vom Internet machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pinkus12
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutsch
Quelle: www.diht.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Schlagersängerin Anna-Maria Zimmermann erwartet ein Baby


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?