12.02.02 19:52 Uhr
 42
 

Grass: Seine Novelle wurde in einer Woche 250.000 Mal verkauft

Diese Dimensionen sprengten sämtliche Erwartungen von Verlegern und sicherlich auch von Grass selbst. Denn nur eine Woche nach dem Erscheinen seiner neuen Novelle sind bereits 250.000 Exemplare verkauft bzw. entweder sind sie geordert oder verkauft.

Die siebte Auflage ist mittlerweile schon gedruckt und die Nachfrage nach der Novelle 'Im Krebsgang' ist selbst für einen Literatur-Nobelpreisträger wie Günther Grass unerwartet hoch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Intermedi@Zone
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Woche
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: AfD will gegen zeitgenössische Kultur und Kunst vorgehen
London: Drei Stockwerke hoher Blitz als Statue für David Bowie geplant
Literarische Sensation: Unbekannter Roman von Walt Whitman aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"
Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Wrestling-Karriere von Tim Wiese erhält Dämpfer: Nicht bei Deutschland-Tour


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?