12.02.02 17:19 Uhr
 21
 

Frentzens Ziel mit dem Arrows - er will Punkte erfahren

Heinz-Harald Frentzen, Fahrer für das britische Arrows-Team, hat seine Ziele nun klar definiert. Er will bei den Rennen um Punkte fahren und natürlich auch welche gewinnen.

Er meint, dass der Arrows das notwendige Potenzial dazu besitzt.
Gleichzeitig betonte er, dass sein Wechsel zu Arrows für ihn schon länger feststand und dass er auch zu den Briten gewechselt wäre, wenn sich das Prost-Team hätte retten können.

Auch gab er zu, sich erst wieder ans Formel-1-fahren gewöhnen zu müssen. Es gab am Anfang schon einige Probleme, die er jetzt aber wieder im Griff hätte, so der Mönchengladbacher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Punkt, Ziel
Quelle: www.f1welt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mats Hummels spendet ein Prozent seines Gehaltes an Initiative
Fußball: BVB-Spieler Sokratis kritisiert Kollegen Ousmane Dembélé
Fußball: Spielergewerkschaft Fifpro fordert Abschaffung von Ablösesummen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?