12.02.02 16:25 Uhr
 51
 

Busbahnhof von New York evakuiert - Verdächtiges Paket gefunden

Auf dem größten Busbahnhof der Stadt New York wurde heute ein verdächtiges Paket gefunden. Die Fahrgäste wurden daraufhin sofort aus dem Terminal gebracht, in dem das Paket gefunden wurde.

Zu dem Busbahnhof kommen täglich eine Menge Busunternehmen. Die Beförderung jährlich beträgt rund 55 Millionen Menschen.


WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: New York, Paket, Verdächtig, Busbahnhof
Quelle: www.morgenweb.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?