12.02.02 15:57 Uhr
 66
 

Babys essen zu wenig Fleisch

Nach einer Studie des Forschungsinstituts für Kinderernährung (FKE) in Dortmund nehmen Babys zu wenig Fleisch zu sich. Mit 6 Monaten sollten sie am Tag 20g Fleisch und Wurst zu sich nehmen, bekommen jedoch nur 8g.

Ab einem Alter von 2 Jahren hingegen kehrt sich dies um und man nimmt zu viel Fleisch zu sich. Mit 15-18 Jahren essen Jungen durchschnittlich 143g Fleisch und Wurst am Tag, empfohlen 85g. Bei Mädchen liegt da der Wert bei 90g, empfohlen sind 75g.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mySTYX
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Fleisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vural Öger geht in die Privatinsolvenz
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe
Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?