12.02.02 15:52 Uhr
 24
 

England: Diebe erbeuteten 26.000 Handys

In der britischen Hauptstadt London haben Diebe 26.000 Handys entwendet. Die Telefone waren palettenweise in einem Lagergebäude aufbewahrt.

Mit Hilfe eines Gabelstaplers haben die Gangster die 60 Paletten aus dem Lager gefahren. Sie haben das Diebesgut auf einen Lastwagen aufgeladen und sind damit dann geflüchtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Feldmaus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Handy, England
Quelle: nachrichten.br-online.de