12.02.02 09:43 Uhr
 43
 

Schiesserei in Köln - Mann in Auto erschossen

In Köln-Ehrenfeld soll es am Montag einen heftigen Streit zwischen zwei Männern gegeben haben, woraus sich eine Schießerei entwickelte.

Dabei wurde ein bisher unidentifizierter Mann in seinem Auto erschossen. Er soll von mehreren Schüssen getroffen worden sein, so die Polizei.

Nach dem Täter wurde sofort fieberhaft gefahndet, bisher wurde er allerdings noch nicht gefasst.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Auto, Köln
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?