12.02.02 09:12 Uhr
 5
 

San Diego: 40 Gebäude durch Buschfeuer zerstört - 11 Verletzte

Vierzig Gebäude in einem Vorort von San Diego wurden Opfer von Flammen. Einige von den Gebäuden waren teure Villen. Die Feuerfront kam rasend schnell voran, so dass den Bewohnern nichts anders übrig blieb als in den Pool zu springen.

Das Feuer forderte bis jetzt elf Verletzte. Aus Vorsicht vor den Flammen brachten sich hunderte Menschen in Sicherheit. Die Feuerfront rückt nun auf eine Marinebasis zu, auf der 30.000 Soldaten ihren Dienst verrichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Verletzte, Gebäude, San Diego
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Slayer": Mann spuckt Tom Araya während Club-Show in San Diego an
San Diego: Seniorin kämpft für ihren 60 Jahre alten Baum
USA/San Diego: Unterernährte Seelöwin übernachtet im Strandrestaurant



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Slayer": Mann spuckt Tom Araya während Club-Show in San Diego an
San Diego: Seniorin kämpft für ihren 60 Jahre alten Baum
USA/San Diego: Unterernährte Seelöwin übernachtet im Strandrestaurant


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?