12.02.02 09:08 Uhr
 1
 

Valor meldet Umsatzrückgang von 15 Prozent

Das am Neuen Markt notierte Softwareunternehmen Valor meldete heute die Zahlen für das vergangene Geschäftsjahr. Den Angaben zufolge wurde ein Umsatz von 24,9 Mio. Dollar erzielt. Verglichen mit dem Vorjahr entspricht dies einem Rückgang von 15 Prozent.

Gleichzeitig fiel ein Minus von 3,3 Mio. Dollar an, nachdem im Jahr zuvor noch ein Gewinn von 3,9 Mio. Dollar erzielt wurde.

Dieses schlechte Ergebnis führt das Management auf die Konjunktur und die Terror-Anschläge in den USA zurück, welche bei Valor für einen Umsatzeinbruch in der US-Region sorgten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Umsatz
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen. Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: Polizei stellt Waffensammlung sicher
Termin für Bundestagswahl steht fest: 24. September 2017
Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?