12.02.02 09:08 Uhr
 2.086
 

Bild deckt auf - das verdienen die Bundesligapräsidenten

Als ehrenamtlicher Präsident ist dem ehemaligen Präsidenten des VfB Stuttgart, Mayer-Vorfelder, im Jahr ein Salär von 300.000 DM zugute gekommen. Zudem erhielt er einen Kredit in gleicher Höhe, den er nicht zurückzahlen mußte.

Bild druckt nun weitere Gehälter ab: Dr.Niebaum/hauptamtlich bei der Borussia Dortmund KGaA erhält 750.000 €, Calmund/Leverkusen und Friedrich/K`ltern je 500.000 €, Pander/Wolfsburg 600.000 €, Hackmann/HSV 350.000 €.

In Freiburg, Stuttgart, Köln und Gladbach werden nur Reisespesen bezahlt.


WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bild, Bundesliga
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erstmals nehmen Afrikaner im Bob teil
Fußball: Englischer Klub gibt seinem Spieler Mambo Trikot mit Rückennummer 5
FIFA-Prozess: Ex-Verbandschef soll Zeugen in Gerichtssaal mit Tod gedroht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: 16-Jähriger liegt mit Verletzungen auf Dach einer U-Bahn
AfD Saarland: Abstimmung über IQ-Test für Neumitglieder
Thailänderin prophezeit Vermögen zu ihrem Tod: Ihre Sarg-Nummer sei Lottogewinn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?