12.02.02 09:08 Uhr
 2.086
 

Bild deckt auf - das verdienen die Bundesligapräsidenten

Als ehrenamtlicher Präsident ist dem ehemaligen Präsidenten des VfB Stuttgart, Mayer-Vorfelder, im Jahr ein Salär von 300.000 DM zugute gekommen. Zudem erhielt er einen Kredit in gleicher Höhe, den er nicht zurückzahlen mußte.

Bild druckt nun weitere Gehälter ab: Dr.Niebaum/hauptamtlich bei der Borussia Dortmund KGaA erhält 750.000 €, Calmund/Leverkusen und Friedrich/K`ltern je 500.000 €, Pander/Wolfsburg 600.000 €, Hackmann/HSV 350.000 €.

In Freiburg, Stuttgart, Köln und Gladbach werden nur Reisespesen bezahlt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hilfreich
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bild, Bundesliga
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: DFB bewirbt sich offiziell um EM 2024
Fußball: BVB-Star Pierre-Emerick Aubameyang würde "nie zu Bayern" wechseln
Fußball: Peer Mertesacker bleibt bei Arsenal London



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?