12.02.02 06:54 Uhr
 15
 

F1: Gestern gingen in Barcelona die Testfahrten weiter

Letzte Woche waren vie F1 Teams in Valencia, um dort Testfahrten abzuhalten.
Diese Woche geht es in Barcelona für Arrows, Jordan, Renault und Minardi weiter.

Insgesamt waren von diesen vier Teams, fünf Wagen auf der Strecke.
Der schnellste war gestern Jarno Trulli, seine Bestmarke lag bei 1:19:493 Minuten.


Platz zwei belegte Arrows Pilot Enrique Bernoldi gefolgt von Takuma Sato.
Sato hatte am Ende einen Zeitenrückstand auf Trulli von 2,102 Sekunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Barcelona, Geste
Quelle: www.f1racing.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler warnen vor Aussterben der Giraffen
Kronshagen: Vor Krankenhaus angezündete Frau erliegt ihren Verbrennungen
NSU-Prozess: Beate Zschäpes Aussage zu Fall Peggy K. - Sie weiß nichts darüber


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?