11.02.02 20:53 Uhr
 42
 

TV-Unterhaltungs-Show über Ehe-Scheidungen: 12 Folgen im ZDF geplant

Könnte dass ein TV-Renner werden? Der Termin des Starts passt so recht gar nicht zu dem Thema: Am Valentinstag beginnt die erste von zwölf Folgen und dies bereits um 15 Uhr 10. Der Titel: 'Ich lass mich scheiden'.

Die darin gezeigten Trennungs-Storys
werden von Schauspielern aufgrund tatsächlicher Ehestreitigkeiten nachgestellt. Die wirklichen Scheidungsakteure bleiben beratend im Hintergrund, während die in der TV-Serie agierenden Anwälte echt sind.


Die zentrale Aussage in dieser Serie wird die Abwicklung der Auseinandersetzungen zwischen Eheleuten sein: Nämlich wie Anwälte eine Lösung ganz ohne Gerichtsverhandlung schaffen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: luckybull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Show, Unterhaltung, ZDF, Ehe, Folge, Scheidung, Unterhalt
Quelle: diepresse.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Russland: Patriotische Jugendbewegung wirbt mit erotischen Shirts für Putin
Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?