11.02.02 20:45 Uhr
 46
 

Französischer Serienmörder vor Gericht

In Toulouse stand heute ein 33-jähriger Mann vor Gericht, der wegen Vergewaltigung und Mord an fünf Frauen angeklagt ist.

Bei seinen zwischen 1989 und 1997 begangenen Taten ging er immer nach dem gleichen Muster vor: Die Opfer wurden erdrosselt und bis auf die Strümpfe ausgezogen.

Überführt werden konnte er jetzt Dank einer 25-jährigen Frau, die dem Serienmörder mit Glück entkam. Der Täter war schon in seiner Jugend durch mehrere Straftaten aufgefallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gericht, Serie, Französisch
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?