11.02.02 20:37 Uhr
 70
 

Reifendruckkontrolle in Zukunft per Funk

Der finnische Reifenhersteller Nokian bringt ein neues Gerät auf den Markt, mit dem man den Reifendruck per Funk messen kann.

Der 'Roadsnoop' soll ab April 2002 in den Handel kommen. Ein Warnsystem sendet bei zu geringem Reifendruck oder bei zu hoher Reifentemperatur ein Ton- oder Lichtsignal an den Funkempfänger.

Die Sensoren, die die Daten ermitteln, sind mit Stahlbändern an der Felge befestigt. Man erwartet im ersten Jahr einen Absatz von 300.000 Stück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schwarze Dame
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Zukunft, Reifen, Funk
Quelle: www.auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt
Jeremy Clarkons CLK 63 steht zum Verkauf
Erste Teststrecke für E-LKWs kommt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?