11.02.02 19:55 Uhr
 8
 

Neue Enron-Spitze: Stephen Cooper

am 29.01.2002 wurde Stephen Cooper durch Enron, welches durch den spektakulären Konkursfall bekannt ist, zum Intermis-Firmenchef ernannt.

Cooper hat bereits Erfahrung damit, Firmen aus ihrem Untergang herauszuretten.
Mit einem Spezialistenteam an der Seite versucht er es nun bei Enron, der immerhin 19.000 Menschen beschäftigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pinkus12
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spitze
Quelle: dw-world.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
Apple unterstützt den Kampf gegen AIDS



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?