11.02.02 17:51 Uhr
 14
 

VfL Bochum: Bemben ein Spiel gesperrt

Nach seiner Roten Karte im Spiel bei Rot-Weiß Oberhausen (1:6) wegen absichtlichen Handspiels wurde Michael Bemben nun vom DFB für ein Spiel gesperrt.

Fehlen wird Bemben somit im Spiel gegen den Tabellennachbarn LR Ahlen.

Der 26-Jährige beging dieses Handspiel im eigenen Strafraum, was einen Strafstoß für die Rheinländer zur Folge hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stephanraab
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Bochum, VfL Bochum
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?