11.02.02 15:39 Uhr
 143
 

Dank neuer Entwicklung bald bessere Digitalkameras

Durch eine neue Technik ist es möglich, die Aufnahmen, die eine Digitalkamera macht, schärfer zu machen. Die Technik kommt ohne Interpolationen bei der Helligkeit und Schärfe aus

Bei der bisherigen Technik werden die meisten Helligkeiten interpoliert, also errechnet, dies hat zur Folge, dass die Schärfe eines Bildes weit unter dem liegt was man wollte.

Sigma will Ende des Monats eine erste Kamera auf den Mark bringen, die diese neue Technik bereits nutzt.