11.02.02 15:30 Uhr
 3
 

DuPont will neue Textil-Sparte abspalten

Die DuPont Co., der größte Chemiekonzern in den USA, meldete am Montag, dass sie eine neue Textil-Sparte schaffen wird, um diese vom Unternehmen abzuspalten.

Die neue Sparte DuPont Textiles and Interiors wird eigenen Angaben zufolge mit Umsätzen in Höhe von 6,5 Mrd. Dollar das weltgrößte Unternehmen im seinem Geschäftsbereich sein. Ende 2003 soll die Sparte von DuPont abgespalten sein, wobei auch ein IPO in Betracht gezogen wird.

Wie der Konzern weiter bekannt gab, wurden auch seine anderen Geschäftsbereiche neu strukturiert. Demnach unterteilen sich diese in Electronic & Communication Technologies, Performance Materials, Coatings & Color Technologies, Safety & Protection sowie Agriculture & Nutrition.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Textilie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?