11.02.02 00:05 Uhr
 29
 

Hannawald auch mit Silber zufrieden

Sven Hannawald, Deutscher Silber-Medaillen-Gewinner auf der 90 Meter Schanze, ist auch mit seiner gewonnen Medaille sehr zufrieden. In einem Interview mit dem Sportinformationsdienst sagte er, dass die Farbe des Edelmetalls keine Rolle spiele.

Wichtig sei vielmehr, das er eine Medaille gewonnen habe, nur das ist es was am Ende zählt. Selbst wenn es 'nur' Bronze geworden wäre, hätte sich Hannawald dankbar gezeigt, denn nicht nur er hätte die Medaille verdient, sondern auch andere.

Auf die Frage ob nun groß gefeiert werden würde, antwortet Hannawald, dass man sicherlich ein Glas trinken würde, aber eine große Feier gebe es erst nach Beendigung des Weltcups.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Silber
Quelle: www.olympia.ard.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?