10.02.02 23:26 Uhr
 145
 

Umstrittene Theaterpremiere fiel aus: Feuerschutzvorhang blieb unten

Die Premiere des von christlichen Gruppen stark kritisierten Stücks 'Die Goldberg-Variationen' im Bremerhavener Stadttheater fiel aufgrund eines Defekts des Feuerschutzvorhangs aus. Eine Hydraulikpumpe funktionierte wegen eines Materialfehlers nicht.

Während einer Sicherheitsprüfung wurde der fast fünf Tonnen schwere Metall-Vorhang heruntergelassen, ließ sich vor der Vorstellung jedoch nicht mehr heben. Eine Ersatzpumpe war im Theater nicht vorhanden, soll jetzt aber beschafft werden.

Die Zuschauer im vollbesetzten Theater vermuteten teilweise Sabotage, da im Vorfeld der Premiere von christlichen Gruppen die Absetzung des -ihrer Meinung nach- gotteslästerlichen Stückes gefordert wurde. Die Premiere wir am Dienstag nachgeholt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bcco1
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Feuer, Theater
Quelle: www.nordsee-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Wars": Roman enthüllt weiteres Leben von Jar Jar Binks
Europeana: Hier kann man digitalisierte Liebesbriefe aus dem Ersten Weltkrieg abtippen
Graphic Novel "Watchmen" wird Teil des neuen DC-Universums werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher verkauft sein Sohn an Kinderschänder in Schweiz
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
Deutsche vergewaltigen Babys in Tschechien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?