11.02.02 18:43 Uhr
 19
 

Erster Geburtstag der Genom-Entschlüsselung

12.Februar 2001 war das Datum, als bekannt wurde, dass der genetische Bauplan des Menschen entschlüsselt wurde. Dieses Ereignis wurde auch groß gefeiert. Es hieß, dass das Buch des Menschen jetzt offen vor uns liegt.

Jetzt befürchtet man, dass viele Experimente gemacht werden und dass dabei einiges schief laufen wird. Denn es gibt mehr als drei Milliarden Bausteine. Man hat über ein Jahrzehnt daran gearbeitet so weit zu kommen. Jetzt liegt der Durchbruch ein Jahr zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: danielgm
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Geburt, Geburtstag
Quelle: science.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
19-Jähriger berichtet: "Meine Helikoptereltern machten mich zum Therapiefall"
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

War die Schließung griechischer Banken 2015 legitim? EZB-Gutachten freigeben!
Studie: Immer mehr junge Menschen leiden unter Kopfschmerzen
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?