10.02.02 19:27 Uhr
 113
 

USA definiert "Terror-Organisationen" neu - längere Liste publiziert

Die Liste der sogenannten anti-amerikanischen Terror-Organisationen wurde nun vom CIA überarbeitet und auch verlängert. Demnach gelten jetzt unter anderem auch die Hamas und der Islamische Dschihad als Terror-Organisationen.

Damit haben die USA auch die Definition für die unerwünschten Gruppierungen verändert. Es werden ab sofort nicht nur Organisationen aufgenommen, die gegen die USA aggressiv agieren, sondern auch die, die gegen die USA propagieren.

Alle Organisationen, die neu aufgenommen wurden, befinden sich im Libanon, in Kolumbien oder der Türkei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Terror, Liste, Organ, Organisation
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert
Amtsgericht Neuruppin: Angeklagter erscheint mit Drogen in der Verhandlung
Brite muss wegen Halloween-Gag 15 Jahre ins Gefängnis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet, Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?