10.02.02 19:10 Uhr
 807
 

M.Schumacher fährt Rundenrekord in Fiorano

Michael Schumacher hat bereits am ersten Testtag mit dem neuen F2002 einen neuen Rundenrekord auf der hauseigenen Strecke von Ferrari in Fiorano gefahren.

Nach 67 Runden mit dem neuen Ferrari war der Rundenrekord dann fällig. Für einen Umlauf brauchte Schumacher nur 0:58.620 Minuten, das ist 0,163 Sekunden schneller als der alte Rekord.

Michael Schumacher zeigte sich sehr zufrieden mit dem neuen Ferrari. Er habe ein sehr 'gutes Gefühl' gehabt und er sehe darin einen vielversprechenden Anfang.


WebReporter: Flohuf
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Runde, Fiorano
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kerpen: Aus für berühmte Kartbahn von Michael Schumacher
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Michael Schumacher: Familie will weiter schweigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?