10.02.02 15:53 Uhr
 674
 

Lexus stellt Sportwagen-Prototypen für neuen Spielberg Film

Im Film 'Minority Report', einem Science Fiction Film von Steven Spielberg, wird ein Sportwagen Prototyp der japanischen Marke Lexus die 'Auto-Hauptrolle' spielen.

Demnach wurde dies von Regisseur Steven Spielberg entschieden, der in durch die Fahrt in einem Lexus Geländewagen dazu inspiriert wurde, der Marke die Möglichkeit zu geben, sich in dem Film zu präsentieren.

Um die Markenidentität zu demonstrieren, wird das Fahrzeug das typische 'L' als Firmenlogo recht groß in der Frontpartie tragen. Lexus entwickelte das Auto mit dem Designer Designer Harald Belker zusammen, der schon das Batmobil kreierte.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sport, Spiel, Film, Sportwagen, Prototyp, Lexus
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McLaren Senna - ein Rennwagen für die Straße
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?