10.02.02 14:32 Uhr
 86
 

Mann von 12 Autos überfahren worden

Eine Panne auf der Autobahn 81 bei Heilbronn wurde einem 58-jährigen Portugiesen zum Verhängnis. Nachdem er sein Auto auf dem Standstreifen abstellte, versuchte er die dreispurige Autobahn zu überqueren.

Dabei erfasste ihn ein 69-jähriger Autofahrer. Danach wurde er noch von 11 anderen Autos überfahren. Der Sohn des Portugiesen und dessen Freund wurden Zeugen des schrecklichen Unfalls. Sie wurden von der Seelsorge betreut.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mblb
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Kuba: Acht Tote bei Absturz von Militärflugzeug



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ
Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?