10.02.02 14:38 Uhr
 8
 

Nordische Kombination: Ackermann nach Springen fünfter

Ronny Ackermann, der zur Zeit in der Welt-Cup Wertung zweiter ist, wurde nachdem Springen leider nur fünfter. Die Nordischen Kombinierer sprangen von der Normalschanze die im Utah Olympic Park ist.

Ronny Ackermann kam auf 96 Meter. Erster nach dem Springen wurde Jaako Tallus. Tallus ist Finne genauso wie Samppa Lajunen der zweiter wurde. Dritter wurde Mario Stecher.

Der zweitbeste Deutsche war Björn Kircheisen. Er wurde nach dem Springen 15. Georg Hettich aus Schonach-Rohrhardsberg kam auf den 31.Platz. Der aus Zella-Mehlis stammende Sebastian Haseney wurde nur 38.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Kombi, Acker, Kombination
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger
Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"