10.02.02 13:53 Uhr
 10
 

Frankreich: AS Monaco mit Glück ins Viertelfinale

Der AS Monaco, hat im Französischen Pokal, die nächste Runde erreicht. Der AS Monaco gewann mit 1:0. Der Gegner war der Amateur-Verein La Montagnarde (Bretagne). Der Verein von Oliver Bierhoff schafft aber nur durch Glück das 1:0.

Das Tor für den AS Monaco machte Nyarko. Das Tor fiel in der 25.Minute. Oliver Bierhoff konnte nach seiner Krankheit, er hatte Grippe und fiel lange aus, wieder 90 Minuten lang spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bochum-Fan
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frankreich, Glück, Viertelfinale, Viertel, Monaco
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Augsburg-Spieler empört mit Masturbier-Geste gegen Leipzig-Trainer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?