10.02.02 12:33 Uhr
 1.004
 

Sport-Bild: Note 6 für Effenberg

Nach dem Remis gegen den BVB geht die Presse hart ins Gericht mit Stefan Effenberg. Dem Spielführer des FC Bayern wird unterstellt, er betreibe 'Arbeitsverweigerung (...), ansonsten bewegte sich Effenberg nur, um nicht zu frieren'.

Noch dazu erteilt ihm die Fachzeitschrift die Note 6, da er im ganzen Spiel nur einen Lattenschuß vorweisen konnte und sonst nicht zu sehen war.

Paul Breitner schreibt in seiner Kolumne, dass der Meisterschaftszug nun komplett abgefahren ist und das man sich nun voll und ganz auf die Championsleague-Quali konzentrieren müsse. Nichtsdestotrotz wird sich der FCB nicht für den UI-Cup melden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: avarim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bild, Sport, Note
Quelle: www.fcbayern.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?