10.02.02 11:43 Uhr
 296
 

16-jähriger Skifahrer tödlich verunglückt

Der 16-jährige Pole (die Identität konnte erst später festgestellt werden) verunglückte Freitag Nachmittag auf einer Skipiste in Tirol. Beim Durchfahren einer Linkskurve war er über den Pistenrand in einen Erlenbusch geschleudert worden.

Entdeckt wurde er von einem Engländer, der sofort die Gendarmerie informierte. Der dazugerufene Notarzt stellte den Tod des 16-jährigen fest.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cosasoft
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Skifahrer
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung
Kriminologe zu Freiburgmord: Flüchtlinge verhalten sich wie junge Männer überall



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
E-Mail-Anbieter im Vergleich: Stiftung Warentest kritisiert Gmail und Outlook
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?