10.02.02 10:53 Uhr
 5
 

China: 9 Tote nach Feuerwerksexplosion

Es ereignete sich in einem Einkaufzentrum in der chinesischen Stadt Xingyang.

Dort wurde das Lager der Feuerwerkskörper in die Luft gejagt, nachdem ein ahnungsloser Kunde eine Rakete an einem Verkaufsstand testen wollte.

Dieser Verkaufsstand war im Erdgeschoss, das Lager, das explodierte war jedoch im 2. Stock und das Feuer breitete sich sogar bis in den 4. Stock aus. Es dauerte äußerst lange bis das Feuer unter Kontrolle gebracht werden konnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: China, Feuer, Feuerwerk
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
Rechtsterrorismus? Fake-Flüchtling und BW-Soldat bezog sogar Sozialhilfe
"Terrorpropaganda": Türkin wegen kritischem Anruf in TV-Sendung inhaftiert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?