09.02.02 19:06 Uhr
 20
 

Beerdigung von Margaret - Es wird kein Staatsbegräbnis

Die verstorbene Prinzessin Margaret (SN berichtete) wird am Freitag beerdigt.
Das Begräbnis soll in der St. Georgs-Kapelle von Schloss Windsor stattfinden, teilte der Buckingham-Palast mit.

Das Begräbnis soll kein Staatsbegräbnis sein. Es dürfen nur die königliche Familie und ein paar Freunde an der Trauerzeremonie teilnehmen.

Ein Gedenkgottesdienst wurde noch nicht bekannt gegeben. Jedoch soll er später stattfinden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: t0ny
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Staat, Beerdigung
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17-jähriger Afghane