09.02.02 14:40 Uhr
 45
 

London-Heathrow: Mit Iris-Erkennungs-System durch die Zollkontrollen

In London können 2000 Vielflieger ab sofort per Augenkontrolle einchecken. Das neue System erkennt die Passagiere an ihren Augen und gestatten ihnen Eintritt.

Das System soll die Wartezeiten an den Terminals verringern.

Da das Auge einzigartiger ist, als ein Fingerabdruck, besteht die Möglichkeit, auch andere Sicherheitszonen mit dieser Zugangskontrolle auszustatten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Setec
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: London, System, Erkennung
Quelle: www.onlinekosten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?