09.02.02 13:50 Uhr
 33
 

Surreale Collagen - Wenn 2 Bilderwelten aufeinandertreffen

Karl Stöger präsentiert in Schrobenhausen eine Ausstellung in der seine Collagen-Werke zu sehen sind. So versteht es der Künstler surreale, unterhaltende und tiefgründige Bilder zu erschaffen.

Das Besondere an den Collagen ist, dass kaum Schnittspuren zu sehen sind, und die Bilder so zu einer Einheit verschmelzen. Sein Motive holt er sich aus Prospekten, Zeitschriften und Kunstbänden.

Jetzt kommt er, nach einer sehr erfolgreichen Ausstellung in England, zurück nach Deutschland,um in Schrobenhausen im Kunstverein auszustellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: acarNET
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Collagen
Quelle: www.donaukurier.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Uderzo, der Zeichner von Asterix und Obelix wird 90 Jahre
Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Drei Jugendliche von aggressiven Männern südländischen Typs überfallen
Für 0 Euro: Das sind die billigsten Werbespots der Welt
Jan Böhmermann als erster deutscher Comedian in US-Talkshow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?