09.02.02 13:40 Uhr
 131
 

Saddam macht deutlich: Irak lässt keine Waffeninspekteure ins Land

Laut Medien soll Saddam Hussein in einem Brief an den Ministerpräsident der Türkei verdeutlicht haben, dass er nicht bereit ist, die Waffeninspekteure ins Land zu lassen.

Zuvor hatte der türkische Ministerpräsident den Irak vor einem US-Angriff gewarnt, falls dieser nicht den Forderungen der USA nachgeht.

Die Begründung Saddams in dem Brief: Man müsse die Rückkehr der Kontrolleure in Anbetracht der ersten Inspektionen sehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: einz
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Irak, Land, Waffe
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hitlercode auf Kinderkarussell
Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
US-Präsidentenwahl: Russlands Einmischung soll Trump zum Sieg verholfen haben