09.02.02 07:21 Uhr
 2.228
 

Galaxie entdeckt, die sich in die falsche Richtung dreht

Das Hubble-Teleskop lieferte nun erstaunliche Bilder einer fernen Galaxie. Das Kuriose an der Galaxie ist, dass sich die Hauptarme in die falsche Richtung drehen.

Diese Hauptarme werden nicht wie ein Seil nachgezogen, sondern drehen sich mit dem Ende voraus.

Als Ursache sehen die Forscher, dass eine andere Galaxie die Bewegung beeinflusst haben könnte. Die Bilder lassen Vermutungen zu, dass die Galaxie eine kleinere 'verschluckt' hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Die Schwarzen Reiter
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Galaxie
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?