09.02.02 00:32 Uhr
 165
 

Britney singt nicht live auf den Konzerten

Neue Gerüchte um Pop-Queen Britney Spears sorgen für Aufregung: Dass ihre Brüste nicht echt sind und ihre Nase ein wenig aufgebessert wurde, wissen wir mittlerweile. Doch jetzt kommt der Gau für alle richtigen Fans.

Die New York Post behauptet, dass die sexy 20-Jährige den Großteil ihrer Konzerte nicht live singt, sondern nur das Band laufen lässt.

Der Express wollte es noch genauer wissen und rief bei Britneys Plattenfirma an, doch diese ließ nur den immer wieder gern gehörten Satz verlauten: 'Kein Kommentar'.


WebReporter: ikarus23
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"System Of A Down"-Musiker "sehr traurig" über Tod von Killer Charles Mandon
"Tote Hosen"-Frontmann Campino fordert Angela Merkel zum Durchhalten auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Familienvater gesteht in Prozess Mord an Joggerin
"Backstreet Boy" Nick Carter soll eine ehemalige Sängerin vergewaltigt haben
Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?