08.02.02 22:39 Uhr
 10
 

Veränderungen im Top-Management bei Intershop

Am Freitag Abend nach Börsenschluss hat das Jenaer Unternehmen Intershop Veränderung in der Unternehmensführung bekannt gegeben. Der bisherige COO Wilfried Beeck hat Intershop verlassen. Seine Aufgabe wird vorläufig Vorstandsvorsitzender Stephan Schambach übernehmen. Außerdem ist Michael Tsifidaris, ehemaliger President Europa, endgültig aus dem Unternehmen ausgeschieden. Gleichzeitig ist Bernhard Marbach als Vice President Sales wieder in das Unternehmen eingetreten.

Einzelheiten zu den genannten Personalveränderungen wird Intershop am 12. Februar auf einer Analystenkonferenz bekannt geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Top, Veränderung, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel
New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft