08.02.02 21:00 Uhr
 61
 

Fiat und Opel entwickeln zusammen

Fiat und Opel wollen die im März 2000 begonnene Zusammenarbeit weiter ausbauen und ein gemeinsames Entwicklungszentrum in Turin bauen.

Der Zusammenschluss im Bereich Entwicklung soll Kosten senken, aber auch die Synergieeffekte nutzen. Die Ergebnisse sollen vor allem dem Kompaktwagen-Sektor zu Gute kommen.

Beide Seiten versichern, dass dennoch die Markenidentität gewahrt bleibe und 'eigenständige, markenspezifische' Fahrzeuge geplant seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolkenlos
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Fiat
Quelle: www.auto-kiste.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?