08.02.02 19:35 Uhr
 266
 

Erste Spekulationen um Hitzfeld

Nach der Niederlage beim FC St. Pauli brodelt die Gerüchteküche. Dabei steht nun auch Trainer Otmar Hitzfeld im Mittelpunkt der Diskussion. Die Münchner Abendzeitung spekuliert bereits über eine mögliche Entlassung.

Zwar wurde ein Streit zwischen Hitzfeld und Vize-Präsident Rummenigge dementiert, doch auch Äußerungen von Manager Hoeneß lassen eine erste Verstimmung erkennen. Hoeneß habe etwa über die Aufstellung am Mittwoch 'nur den Kopf geschüttelt'.

Insbesondere die Trainingsmethoden von Hitzfeld werden kritisiert: 'Wenn die richtig trainieren würden, wären sie abends zu müde, um noch was zu machen.'
Trotz der schlechten Leistungen will sich Hitzfeld aber weiterhin vor die Mannschaft stellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hollik
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spekulation
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mario Basler sauer: Kein Bundesligaklub "traue sich" ihn zu verpflichten
Fußball: Dresden-Fans drohen Jan Böhmermann - "Dummes Wessimaul halten"
Fußball: Indonesischer Torwart nach Zusammenstoß auf Platz verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?